Zurich wird grösster internationaler Versicherer in Indonesien

28. November 2019 11:50

Zürich - Die Zurich Insurance Group hat 80 Prozent der indonesischen Adira Insurance gekauft. Damit wird Zurich zum grössten internationalen Schaden- und Unfallversicherer im Wachstumsmarkt Indonesien.

Die Zurich Insurance Group (Zurich) expandiert in Indonesien. Wie der Versicherer jetzt mitteilt, hat er den Erwerb von 80 Prozent an der indonesischen Adira Insurance abgeschlossen. Damit steigt Zurich zum grössten internationalen Versicherer in dem Zukunftsmarkt mit 260 Millionen Menschen auf. 

Die Transaktion umfasst langfristige Vertriebsvereinbarungen mit Indonesiens fünftgrösster Bank Danamon sowie Adira Finance, dem zweitgrössten Anbieter von Motorrad- und Autofinanzierungen des Landes. Adira Insurance gehört zu den Top 10 der Sachversicherer in Indonesien. Sie nimmt auf den indonesischen Kraftfahrt- und sharia-konformen Takaful-Versicherungsmärkten eine führende Position ein. Die Bank Danamon wird weiterhin knapp 20 Prozent an der Adira Insurance halten.

„Indonesiens expandierende Wirtschaft, die schnell wachsende Mittelschicht und die geringe Versicherungsdurchdringung bieten grosse Chancen“, wird Jack Howell, CEO von Asia Pacific und Mitglied der Zurich-Konzernleitung, in einer Medienmitteilung zitiert. „Die Übernahme von Adira Insurance ist ein gutes Beispiel für unsere Strategie, bedeutende Positionen in attraktiven Wachstumsmärkten zu erreichen und unsere Vertriebskanäle zu stärken.“ mm

Aktuelles im Firmenwiki