Zühlke veröffentlicht Bericht zur Firmenverantwortung

05. August 2022 13:14

Schlieren ZH - Zühlke veröffentlicht seinen ersten Bericht zur Verantwortung im Unternehmen. Der Corporate Responsibility Report befasst sich mit Nachhaltigkeit und der Umsetzung der in diesem Bereich gesetzten Unternehmensziele.

Der weltweit tätige Schlieremer Innovationsdienstleister Zühlke hat erstmals einen Corporate Responsibility Report veröffentlicht. Der Bericht befasst sich mit Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit und wirft laut Medienmitteilung einen selbstkritischen Blick auf Handlungsfelder der Geschäftsführung. Genannt werden Themen wie Vielfalt und Inklusion, Geschäftsethik, Produktqualität und -sicherheit, Cyber-Security und Resilienz, Kundenerfahrung und mehr.

„In diesem Report zeigen wir, was Verantwortung für uns als Technologieunternehmen bedeutet“, wird Christoph Bröcker zitiert. Er ist seit November 2021 Verantwortlicher für Nachhaltigkeit in der Zühlke-Geschäftsleitung und trägt den Titel Head of Sustainability. Die Position wurde von der Zühlke Group neu zur Gestaltung ihrer Nachhaltigkeitsstrategie geschaffen. Bröcker untersteht direkt dem CEO der Zühlke Group, Fabrizio Ferrandina.

Der Corporate Responsibility Report zeige auf, wo Zühlke als Unternehmen die grössten Einflussmöglichkeiten sieht, wie positive Veränderungen ermöglicht werden können und was unternommen wird, um negative Auswirkungen zu vermeiden oder zu reduzieren, heisst es in der Mitteilung. Er basiere auch dem Zühlke Sustainability Compass. Dieser orientiere sich an drei Handlungsfeldern: Projekte mit positiver Wirkung, eine nachhaltige Arbeitsweise und gesellschaftliches Engagement.

„Sowohl als Unternehmen als auch individuell tragen wir eine grosse Verantwortung gegenüber unserem Planeten und unseren Mitmenschen. Wir bei Zühlke glauben, dass Innovation und Technologie eine positive Kraft des Wandels für Wirtschaft und Gesellschaft sind“, wird CEO Ferrandina zitiert. Zühlke nehme diese Verpflichtung und die „individuelle und kollektive Verantwortung sehr ernst.“ gba 

Mehr zu Zühlke Engineering AG

Aktuelles im Firmenwiki