Zühlke realisiert das neue Kundenportal von OBT

28. April 2021 14:43

Schlieren ZH/St.Gallen - Der Schlieremer Innovationsdienstleister Zühlke modernisiert die Kundenschnittstelle der St.Galler Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft OBT. Das neue Kundenportal heisst MyOBT.

Innovationsdienstleister Zühlke hat von OBT den Auftrag zur Modernisierung der für die Kommunikation mit deren Kunden bestehenden Online-Plattform erhalten. Die Wirtschaftsprüfungs-, Treuhand- und IT-Beratungsgesellschaft OBT mit Sitz in St.Gallen hat dabei laut Mitteilung die Vorgabe gemacht, dass die digitale Zusammenarbeit zwischen Berater und Kunden optimiert werden muss. Und sie verlangt Effizienzsteigerung durch grösstmögliche Integration von Drittsystemen wie etwa Abacus. Die Abacus Business Software gilt als betriebswirtschaftliche Standardsoftware für KMU und wurde vom Software-Unternehmen Abacus Research AG in Wittenbach SG entwickelt.

„Als KMU sind wir zur Bewältigung der digitalen Transformation auf einen Umsetzungspartner angewiesen, der unser Geschäft versteht und unsere Bedürfnisse schnell und effizient in Lösungen umsetzen kann“, wird der CEO von OBT, Thomas Züger, in der Medienmitteilung zitiert. Teams von Zühlke und OBT realisieren gemeinsamen die angesprochene digitale Transformation. Erfahrungen aus der bestehenden Plattform würden genutzt und potenzielle Verbesserungen für die Interaktionen an der Kundenschnittstelle entwickelt. Digitale Prozesse können künftig dann auch individuell gestaltet werden.

Dabei fokussieren die beiden Teams darauf, einen Mehrwert zu erreichen. Das soll laut der Mitteilung etwa durch den Abbau reiner Administrationsvorgänge ohne Mehrwert geschehen. Die Mitarbeitenden von OBT könnten so mehr Beratungsleistung bei den Kunden einbringen. gba 

Aktuelles im Firmenwiki