ZKB erhält als einzige Bank dreimal die Höchstnote

05. Mai 2020 09:27

Zürich - Die Ratingagentur Moody's hat die Zürcher Kantonalbank (ZKB) erneut mit Aaa-Rating bewertet. Damit bleibt die ZKB die einzige Schweizer Bank, die von allen drei führenden Ratingagenturen mit der Höchstnote eingestuft wird.

Die Ratingagentur Moody's hat am 30. April 2020 ihr höchstes Kreditrating Aaa für die ZKB bestätigt. Auch den Ausblick bewertet Moody's wieder als stabil. Im Januar hatte sie diese Einstufung einer Überprüfung unterzogen. Das gibt die ZKB in einer Medienmitteilung bekannt. 

Als Gründe dafür führte Moody's in einer entsprechenden Medienmitteilung insbesondere die hohe finanzielle Widerstandsfähigkeit der ZKB, ihre starke Kapitalposition und die hohe Liquidität an. Zum ersten Mal berücksichtigt wurde auch die Unterhaltsgarantie des Kantons Zürich. Diese verpflichte den Kanton, der ZKB im Bedarfsfall Kapital zuzuführen.

Einen Tag vor Moody's hat auch die Ratingagentur Fitch ihr AAA-Rating bestätigt. Bereits im Dezember 2019 hatte Standard & Poor's der ZKB erneut ihre Bestnote verliehen. Damit bleibt die Zürcher Kantonalbank die einzige Schweizer Bank, die von allen drei führenden Ratingagenturen mit der Höchstnote eingestuft wird. mm

Aktuelles im Firmenwiki