Zentralschweiz will Zuversicht verbreiten

19. August 2020 15:15

Luzern - Die Zentralschweizer Wirtschaft lanciert die Initiative #VorwärtsAufwärts. Unternehmerinnen und Unternehmer erzählen in Videos, an welchen zukunftsweisenden Innovationen sie arbeiten.

Die Zentralschweizer Wirtschaft will sich als kreativ, innovativ und wandlungsfähig präsentieren. Die Wirtschaftsförderung Luzern, die Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz (IHZ) und der KMU- und Gewerbeverband Kanton Luzern (KGL) haben deshalb gemeinsam die Kampagne #VorwärtsAufwärts lanciert. Unternehmerinnen und Unternehmer der Region erzählen darin mit kurzen Filmbeiträgen, an welchen zukunftsweisenden Innovationen sie arbeiten. 

So berichtet Guido Rast, Geschäftsleiter der Migros Luzern, über die Modernisierung der Logistikzentrale seiner Genossenschaft für 30 Millionen Franken. Die Suisag baut ihr Bürogebäude in Sempach aus, um ihre Forschung für die Fleischqualität zu verstärken, wie Geschäftsführer Matteo Aepli erzählt. Die Investitionen der Titlis Bergbahnen in ihr Projekt Titlis 3020 kommen zu einem grossen Teil dem regionalen Gewerbe zugute, sagt CEO Norbert Patt. Veriset will mit dem Um- und Ausbau in Root zu einem führenden Möbelhersteller weltweit aufsteigen, sagt Inhaber und Geschäftsführer Ueli Jost in seinem Beitrag.

Die Initiative #VorwärtsAufwärts steht auch anderen Unternehmen aus der Region offen. „Wir wollen den Drive in unserer Region im Herzen der Schweiz fördern und verstärken“, wird Mitinitiant Ivan Buck, Direktor der Wirtschaftsförderung Luzern, in der Mitteilung zitiert.

Das Potenzial sei gross, so auch Adrian Derungs. „Mit neuen oder angepassten Produkten, wie auch dem Ausbau ihrer Betriebe und Dienstleistungen, beleben viele Zentralschweizer Unternehmen aktuell den Wirtschaftsstandort und tragen massgeblich zu einer lebendigen sowie lebenswerten Region bei“, so der Mitinitiant und IHZ-Direktor.

Die Initiative wird auch von den Standortförderungen und Gewerbeverbänden in Nid- und Obwalden und in Uri unterstützt. stk

Mehr zu Standortqualität

Aktuelles im Firmenwiki