Zeichnungsfrist für Fonds von Swiss Prime Site Solutions startet

01. November 2021 14:49

Zürich - In der Schweiz ansässige Anleger können ab sofort in den ersten Immobilienfonds der Swiss Prime Site Solutions investieren. Die Zeichnungsfrist für den Swiss Prime Site Solutions Investment Fund Commercial (SPSS IF Commercial) geht bis zum 10. Dezember.

Die Zeichnungsfrist für den ersten Immobilienanlagefonds des Finanzdienstleisters Swiss Prime Site Solutions ist gestartet. Bis zum 10. Dezember um 12 Uhr können in der Schweiz ansässige Investoren bei der Erstlancierung zum Nettoinventarwert einsteigen, heisst es in einer Medienmitteilung.

Der Investitionsfokus liege vor allem „auf gewerblich genutzten Liegenschaften, die eine hohe Diversifikation von Mietern mit hochgradiger Bonität und Reputation aufweisen“. Für ein Drittel des maximalen Emissionsvolumens von 250 Millionen Franken gebe es bereits feste Zusagen.

Die Tochter des Immobilienkonzern SPS strebt für den Fonds ein Wachstum von rund 200 bis 300 Millionen Franken pro Jahr an. Seine Kotierung an der Schweizer Börse SIX ist in drei bis fünf Jahren geplant. ko

Mehr zu Immobilien

Aktuelles im Firmenwiki