Zehnder übernimmt Mehrheit an chinesischer Firma

03. November 2020 12:47

Gränichen AG - Die Zehnder Group erwirbt 51 Prozent der Zhongshan Fortuneway Environmental Technology. Die chinesische Firma ist auf die Herstellung eines Wärme- und Feuchtetauschers spezialisiert.

Zehnder entwickelt Produkte, die der Verbesserung des Raumklimas dienen. Nun baut die Gruppe ihr internationales Wärmetauschergeschäft weiter aus, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Die Zehnder Group übernimmt dazu 51 Prozent von Zhongshan Fortuneway Environmental Technology. Das chinesische Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt sogenannte Enthalpiewärmetauscher, die für die Feuchte- und Wärmerückgewinnung genutzt werden können.

Zehnder fokussiert sich auf fünf Produktlinien, von denen Wärmetauscher die jüngste im Portfolio des Unternehmens sind. Die Enthalpiewärmetauscher werden in China häufig in Lüftungsgeräten genutzt. Durch die Übernahme der Mehrheit von Zhongshan Fortuneway Environmental Technology, die bereits als Lieferant von Zehnder tätig sind, will das Unternehmen aus Gränichen nun das Wachstumspotenzial in China nutzen. jh

Mehr zu Hightech

Aktuelles im Firmenwiki