Die Wirz Partner Holding hat sechs neue Aktionäre gewonnen. Bild: zVg

Wirz entwickelt Leitidee für Schweiz Tourismus

18. Juli 2019 14:34

Zürich - Schweiz Tourismus setzt bei seiner neuen kommunikativen Leitidee auf das Fachwissen der Werbeagentur Wirz. Die Agentur hat auch einen weiteren Erfolg verbucht: Die Wirz Partner Holding konnte sechs neue Aktionäre gewinnen.

Die Agentur Wirz Communications hat sich in einem mehrstufigen Auswahlverfahren durchgesetzt und darf nun eine neue kommunikative Leitidee für Schweiz Tourismus entwickeln. Diese wird laut einer Medienmitteilung die Basis für die Kampagnen der nächsten Jahre bilden. Die Umsetzung der neuen Leitidee soll zuerst bei der nächsten Sommerkampagne im Frühling 2020 sichtbar werden, heisst es.

„Eine wichtige Präsentation für eine so prestigeträchtige Marke für sich zu entscheiden, ist natürlich schlicht grossartig“, so Livio Dainese, Co-CEO und Kreativchef bei Wirz Communications. „Wir nehmen diesen Erfolg als Beweis dafür, dass Wirz langfristig tragfähige Plattformen bauen kann, wie sie die Marken heute dringend brauchen“, fügt er hinzu.

Die inhabergeführte Agenturengruppe Wirz Partner Holding konnte Anfang Sommer auch sechs neue Aktionäre gewinnen – vier davon aus der Agentur Wirz Communications und je ein neuer Partner von Wirz Activation und Wirz Brand Relations. Die neuen Aktionäre sind Caspar Heuss, Adrian Huwyler, Simone Jehle, Marcel Morach, Erasmo Palomba und Yves Seiler. ssp

Aktuelles im Firmenwiki