Wichtiger Schritt bei Tägi-Umbau

15. Mai 2019 12:21

Wettingen AG - Am Freitag wird im Rahmen der Umbau- und Sanierungsarbeiten am Sport- und Erholungszentrum Tägi ein wichtiger Abschnitt realisiert. Das zweite Eisfeld erhält seine Betonbodenplatte.

Im März 2018 haben die Umbau- und Sanierungsarbeiten im Tägi begonnen. Dabei sind auch die Eisfelder abgerissen worden, wie es in einem entsprechenden Artikel im „Badener Tagblatt“ hiess. An diesem Freitag wird nun ein wichtiger Schritt bei der Erstellung der neuen Eisfelder realisiert. Das zweite Eisfeld erhält dann seine Betonbodenplatte, wie die Gemeinde Wettingen mitteilt.

Die Arbeiten bestehen aus mehreren Schritten, nämlich dem Betonieren, Abziehen des Betons und dem Oberflächenfinish. Die beauftragte Firma Walo Bertschinger AG wird dazu eine Spezialmaschine einsetzen. Auf der Internetseite des Tägi werden Fotos veröffentlicht, durch welche der Baufortschritt am Sport- und Erholungszentrum nachzuverfolgen ist. jh

Aktuelles im Firmenwiki