WEYTEC will Geschäfte in den USA ausbauen

05. Oktober 2021 12:08

Unterengstringen ZH - Die amerikanische Niederlassung des Unterengstringer IT-Unternehmens WEYTEC hat künftig ihren Hauptsitz in der Hauptstadt Washington. WEYTEC will seine Geschäfte in Nord- und Lateinamerika weiter ausbauen.

Mit der Verlegung des Hauptsitzes von WEYTEC America von New York in die Bundeshauptstadt Washington D.C. will das Unterengstringer IT-Unternehmen WEYTEC die Grundlage für eine Erweiterung des Geschäfts in Amerika legen. Der neue Standort in der Nähe des Dupont Circle im Zentrum der Hauptstadt wird in der Medienmitteilung als „wichtiger Meilenstein“ bezeichnet. Der neue Standort solle es ermöglichen, die Geschäfte in den USA, in Kanada und in Lateinamerika weiter auszubauen und neue Märkte zu erschliessen.

WEY Technology ist in Unterengstringen ansässig, operiert aber weltweit. WEYTEC-Lösungen übertragen, steuern, verteilen und stellen Echtzeitdaten in Handelsräumen und Leitstellen weltweit dar. WEYTEC ist spezialisiert auf KVM Produkte (Keyboard, Video, Maus) und Lösungen, die das Schalten und Verteilen sämtlicher Datenquellen in jeglicher Kombination für eine unbeschränkte Anzahl von Arbeitsplätzen, Grossbildanzeigen und Bildschirmen ermöglichen, heisst es in einer Selbstdarstellung.

Das 1984 von Hubert Wey gegründete Unternehmen entwickele und produziere als Rundumanbieter praktisch alle seine Produkte und Lösungen im eigenen Haus. Kontrollraumlösungen beinhalten Produkte zur Arbeitsplatzoptimierung, Netzwerken, Visualisierung bis zur Grossbildanzeige, Arbeitsplatz-Aufzeichnung, Ereignis- und Alarmsteuerung sowie Support. Hinzu kommen kundenorientierte Dienstleistungen von der Projektberatung, Entwicklung, Produktion, Installation, Wartung und technischer Unterstützung bis zum Training und Showrooms. gba 

Aktuelles im Firmenwiki