Werbeagentur Megura eröffnet Filiale in Zürich

15. September 2022 13:10

Baden AG/Zürich - Die Kommunikations- und Werbeagentur Megura hat eine Filiale in Zürich eröffnet. Wie das Hauptbüro in Baden soll sich auch die neue Niederlassung auf die Bedürfnisse von lokalen KMU spezialisieren. 

Die Kommunikations- und Werbeagentur Megura hat eine Niederlassung in Zürich eröffnet. Laut Medienmitteilung soll auch die Filiale besonders auf die lokalen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) fokussieren. Das neue Büro liegt an der Langstrasse 231. Die Vision von Megura ist es laut der Mitteilung, über kurz oder lang auch im Raum Zürich zu dem zu werden, was sie heute im Raum Baden ist: Eine Full-Service-Kreativagentur, die auf die Bedürfnisse von lokalen KMU spezialisiert ist.

Megura definiert in ihrer Mitteilung das „Erfolgsrezept der modernen Kommunikationsagentur“. Strategische und konzeptionelle Fähigkeiten müssen demnach so gebündelt werden, dass auch kleine und mittlere Unternehmen einfach zu professionellen Dienstleistungen gelangen. Das reiche von Branding, dem Schaffen eines Markennamens, über Werbung bis zum digitalem Auftritt, auch in den sozialen Medien. Gemeinsam mit Entscheiderinnen und Entscheidern würden die kommunikativen Problemstellungen in geeigneten Workshop-Formaten gelöst und anschliessend umgesetzt.

Die Megura AG wurde 2003 von René Utiger in Baden gegründet und wird heute von Fabrice Widmer und René Utiger geführt. Das Unternehmen hat nach eigenen Angaben rund 20 Mitarbeitende und bildet junge Berufsleute zum Interactive Media Designer aus. Megura betreue Kunden aus der ganzen Schweiz, wie Dienstleistungsunternehmen, Handelsbetriebe, Produktionsfirmen und die öffentliche Hand. gba 

Mehr zu Kreativindustrie

Aktuelles im Firmenwiki