Weibel Hess & Partner verlegt Hauptsitz nach Luzern

17. Januar 2020 09:34

Luzern - Das Beratungsunternehmen Weibel Hess & Partner verlegt seinen Hauptsitz von Stans nach Luzern. Damit schafft es Platz für weiteres Wachstum. Die neue Zentrale wird sich im Lakefront Center befinden, gleich neben dem Luzerner Hauptbahnhof.

Weibel Hess & Partner ist in den vergangenen Jahren gewachsen und stösst an seinem derzeitigen Hauptsitz in Stans an räumliche Grenzen. Im Juli will das Beratungsunternehmen seinen Hauptsitz daher in das Lakefront Center in Luzern verlegen, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. Mit dem neuen Hauptsitz will Weibel Hess & Partner nicht nur mehr Platz, sondern auch ein „kollaboratives Arbeitsumfeld und moderne Arbeitsplätze“ bieten, heisst es. Ziel sei es, weitere qualifizierte Fachkräfte zu gewinnen, um das Wachstum voranzutreiben.

Weibel Hess & Partner wurde 1995 gegründet und bietet Beratungsdienstleistungen in den Bereichen Vermögen, Vorsorge sowie Versicherungen an. Neben seinem Standort in Stans unterhält es auch Niederlassungen in Sursee LU und Zürich. Mit dem Umzug wird das Team Sursee in den neuen Hauptsitz in Luzern integriert. In Stans will das Unternehmen weiterhin präsent bleiben. Für den Zürcher Standort ergeben sich keine Änderungen. ssp

Mehr zu Unternehmensführung

Aktuelles im Firmenwiki