Wagi Museum vereinbart Kooperation mit Pape Werbe AG

15. Februar 2019 12:46

Schlieren ZH - Das Wagi Museum in Schlieren hat mit der Pape Werbe AG aus Weiningen ZH eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit und zum Sponsoring getroffen. Die ersten Ergebnisse sind im Museum bereits sichtbar.

Durch die Unterstützung der Pape Werbe AG konnte das Wagi Museum bereits eine „professionelle Timeline-Wand im Museum umsetzen“, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Zudem konnte diverses Standmaterial entgegengenommen werden. Darüber hinaus berät das auf Werbe- und Messestandtechnik spezialisierte Unternehmen das Schlieremer Museum bereits seit vergangenem Monat.

Die Pape Werbe AG trage somit einen „wesentlichen Teil“ zu einer besseren Vermarktung des Limmattaler Industrieerbes bei, informiert das Museum. Das Werbeunternehmen würde damit zeigen, dass ihm die Geschichte des „prosperierenden Limmattals am Herzen liegt“. Museumsgeschäftsführer Patrick Bigler schaut zudem bereits in die Zukunft. Für ihn hat „die neue Zusammenarbeit erst begonnen“. jh 

Aktuelles im Firmenwiki