Venturelab vernetzt Studierende und Start-ups

10. Juni 2020 13:22

Schlieren ZH - Venturelab hat für den Sommer ein Praktikumsprogramm lanciert. Dabei werden Studierende mit Technologie-Start-ups vernetzt, um dort ein Praktikum zu absolvieren.

Die Initiative Venturelab richtet sich mit ihrem Summer Internship Program an Studierende aus den Bereichen Wirtschaft und Recht. Doktoranden und Postdocs können sich ebenfalls bis zum 15. Juni bewerben, wie aus einer Ankündigung hervorgeht. Die interessierten Studierenden erhalten dadurch die Möglichkeit auf ein Praktikum bei einem Technologie-Start-up.

Dazu müssen sie lediglich ihren Lebenslauf und ein Anschreiben einreichen, in welchem sie darlegen, warum sie sich für ein solches Praktikum interessieren. Anschliessend erhalten sie Zugang zu einem Bereich der Venturelab-Internetseite, auf welchem offene Praktikumsstellen ausgewiesen sind. Venturelab arbeitet dazu mit einer Reihe von Technologie-Start-ups zusammen. Das Programm wird von der Gebert Rüf Stiftung unterstützt.

Venturelab unterstützt Schweizer Jungunternehmen und ist eng mit dem IFJ Institut für Jungunternehmen mit Vertretungen in Schlieren, St.Gallen und Lausanne verbunden. jh

Aktuelles im Firmenwiki