Vaduz wird für fairen Handel ausgezeichnet

16. Oktober 2020 11:36

Vaduz/Basel - Der Dachverband der Fair Trade-Organisationen in der Schweiz verleiht Vaduz den Titel Fair Trade Town. Die Auszeichnung wird Städten und Gemeinden verliehen, die sich besonders stark für fairen Handel engagieren. Vaduz wird die Auszeichnung mit einer Aktionswoche feiern.

Swiss Fair Trade will faire Handelsstrukturen stärken, erläutert der Dachverband der Fair Trade-Organisationen in der Schweiz in seiner Selbstdarstellung. Städte und Gemeinden, die besonderes Engagement im fairen Handel zeigen, werden von der Organisation mit der Verleihung des Titels Fair Trade Town gewürdigt. Als erste Stadt in Liechtenstein wird nun Vaduz als Fair Trade Town ausgezeichnet, informiert Swiss Fair Trade in einer Mitteilung auf dem Portal der Kampagne.

Als Stadt des fairen Handels durchläuft Vaduz einen dreistufigen Prozess. Dabei wurde im ersten Schritt festgestellt, dass die Stadt die fünf Kriterien für eine Fair Trade Town erfüllt. Drei davon richten sich an die Verwaltung. So muss sich eine Kandidatin zum fairen Handel bekennen und ihr Engagement dafür über eine Arbeitsgruppe koordinieren. Der Öffentlichkeit muss das Thema zudem über eine regelmässige Berichterstattung und eine jährliche Veranstaltung nahe gebracht werden.

Die Erfüllung der anderen beiden Kriterien obliegt verschiedenen Akteuren in der Stadt. So müssen Detailhandel, Gastronomie und Hotellerie Produkte aus fairem Handel anbieten und sich an den lokalen Aktivitäten zum Thema beteiligen. Institutionen und Unternehmen ihrerseits müssen regelmässig Produkte aus fairem Handel verwenden.

Mit der Verleihung des Titels ist Vaduz auf der zweiten Stufe des Prozesses angelangt. Die Stadt muss nun eine öffentliche Feier zur Auszeichnung ausrichten. In Vaduz wird diese in eine Aktionswoche vom 19. bis zum 24. Oktober eingebettet. Auf der noch anstehenden dritten Stufe soll sich Vaduz seinen kommunalen Bedürfnissen entsprechend bei Konsum, Bildung, Beschaffung und Investitionen im Sinne des fairen Handels und der Nachhaltigkeit weiter entwickeln. hs

Mehr zu Nachhaltigkeit

Aktuelles im Firmenwiki