Uster-Technologie besteht Test in Indien

03. August 2016 09:53

Uster ZH - Garnprüfsysteme von Uster Technologies wurden in Indien einem Test unterzogen. Dieser hat gezeigt, dass die Systeme die Qualität der Textilien deutlich verbessern und ausserdem zu mehr Effizienz bei der Verarbeitung führen.

Ein Garnhersteller in Indien hat mehrere Generationen der Produkte von Uster Technologies zur Garnreinigung getestet. Angefangen bei einem älteren Produkt im Jahr 2009 hat er die über die Jahre verbesserten Produktkategorien ausprobiert. Dabei stellte er fest, dass die neueren Technologien tatsächlich eine Verbesserung im Gegensatz zu den älteren Technologien darstellen, schreibt Uster in einer Medienmitteilung.

Bei der Kombination der modernsten Geräten konnte die Spulmaschine so weit optimiert werden, dass der Ausschuss sowohl bei Polypropylen als auch bei Fremdstoffen um 50 Prozent reduziert werden konnten. Dadurch konnte sowohl die Qualität der Stoffe als auch die Effizienz bei der Produktion deutlich verbessert werden, heisst es seitens des indischen Garnherstellers.

Uster Technologies hat seinen Sitz in Uster ZH. Das Unternehmen stellt Garnprüfsysteme sowie Garnreiniger her. An den grössten Textilmärkten ist es mit Niederlassungen vertreten. In der Schweiz, in den USA und in China hat es zudem auch Technologiezentren. ssp

Aktuelles im Firmenwiki