Urdorf veranstaltet Konzerte in der Luberzen

23. Februar 2022 13:39

Urdorf ZH - Das Luberzenareal im Wirtschaftsraum Urdorf-Nord soll ab dem Frühling neben dem bestehenden kulinarischen Angebot auch Musik bieten. Für kleine Open Air-Konzerte werden Musikerinnen und Musiker gesucht.

Die Kulturkommission Urdorf sucht für Auftritte in Open Air-Veranstaltungen im Areal der Luberzen Musikerinnen und Musiker. In einem Artikel im Gemeindemagazin „Urdorf aktuell“ heisst es, das Luberzenareal stehe derzeit im Sinne einer Zwischennutzung der Öffentlichkeit als Verpflegungs- und Aufenthaltsraum zur Verfügung. Ab dem kommenden Frühling sollen dort kleine Open Air-Konzerte stattfinden.

Mit der Zwischennutzung will die Gemeinde Urdorf das Luberzenareal im Wirtschaftsraum Urdorf-Nord zum Anziehungspunkt für die Bevölkerung machen. Eine Anzahl von Attraktionen ist schon aufgestellt worden. Darunter sind auch mehrere Foodtrucks. Das Luberzenareal solle gemäss der Entwicklungsstrategie in einigen Jahren zu einem urbanen Lebens- und Arbeitsraum, einem Ort der Begegnungen werden. Ein vielseitiges urbanes Kultur- und Freizeitangebot werde Urdorf-Nord dereinst bereichern. Bis dahin gebe es die  Zwischennutzung.

Für das musikalische Angebot in der Luberzen würden Musikerinnen und Musiker gesucht. Um sich zu bewerben, müsse man kein Profi sein. Idealerweise sollten die Auftretende aber aus Urdorf oder der Region kommen. Bewerben könne man sich per Telefon bei der Gemeinde, auf der Internetseite Urdorf-Nord oder auf Instagram, egal, ob man allein spiele oder in einer Band. gba

Mehr zu Kultur

Aktuelles im Firmenwiki