Unterengstringer Adventsfenster strahlen ab 1. Dezember

08. November 2022 13:48

Unterengstringen ZH - Der Bürgerlicher Gemeindeverein (BGV) und Elternverein (EVU) von Unterengstringen laden auch dieses Jahr erneut zur Aktion Adventsfenster ein. Ab 1. Dezember wird täglich ein neues geschmücktes Fenster am Abend erleuchtet.

Mit Öffnung der Adventsfenster am Sitz der Gemeinde Unterengstringen in der Dorfstrasse beginnt am Donnerstag, 1. Dezember, die diesjährige Fensteraktion für den Advent. Jeden Abend bis zum 24. Dezember wird dann ein neues Adventsfenster in Geschäften und auch von privaten Familien dazukommen. Die Fenster werden laut dem von den Organisatoren Bürgerlicher Gemeindeverein (BGV) und Elternverein (EVU) herausgegebenen Ablauf-Kalender 2022 täglich von 18 bis 20 Uhr geöffnet sein. Der weihnachtliche Lichterglanz soll bis Ende Dezember die Gemeinde erhellen.

Am Montag, 5. Dezember, wird das Adventsfenster der Primarschule am Schulhaus Büel eröffnet, zwei Tage später präsentiert dort die Bibliothek Unterengstringen ihr Adventsfenster. Es folgen dann von Firmen und von Privaten gestaltete Fenster in bunter Reihenfolge. Das Ortsmuseum und die Marionettenbühne sind ebenso dabei wie der Fischer Verein Kloster Fahr und die Seniorenresidenz Villa Sparrenberg. In der Turnhalle am Büel zeigt der FC Engstringen am 21. Dezember sein Fenster und am 24. Dezember öffnet Familie Susanne Kasapidis in der Brunmattstrasse das letzte Fenster der diesjährigen Aktion. Dort gibt es dann von 16.30 bis 18 Uhr auch einen Apéro. gba

Mehr zu Gesellschaft

Aktuelles im Firmenwiki