Umwelt Arena lädt zu Winter Family Days ein

30. Oktober 2020 11:14

Spreitenbach AG - Die Umwelt Arena Schweiz veranstaltet auch in diesem Jahr wieder die vielbesuchten Winter Family Days. Die Familientage finden vom 16. Dezember bis 3. Januar statt. Wegen der Pandemie hat die Umwelt Arena ein eigenes Schutzkonzept.

Vom 16. Dezember bis 3. Januar 2021 finden wieder die Winter-Familientage in der Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach statt. Die Winter Family Days könnten dank Hygiene- und Schutzmassnahmen und unter Umsetzung des Umwelt-Arena-Schutzkonzeptes auch in der Zeit der Pandemie abgehalten werden, heisst es in einer Mitteilung.

Die Umwelt Arena ist immer Mittwoch bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Das gilt auch über die Feiertage mit Ausnahme von 25. Dezember und Neujahr am 1. Januar 2021.

Bei den Family Days gibt es laut dem Flyer der Umwelt Arena dreimal täglich Spasstrails mit einer Kinderführung durch die aktuelle Sonderausstellung Bündner Pärke und Jurapark Aargau. Und es geht auch durch die Ausstellung Mach was mit Holz“. Zu der jeweils halbstündigen Führung ist keine Voranmeldung erforderlich. Als ein besonderer Kinderspass ist die Möglichkeit gedacht, dass sich die Kleinen mit der riesigen bunten Holzkuh Lotti fotografieren lassen können. Weiter gibt es eine „Grosse Schatzsuche“ mit Wettbewerb, bei der zwei Übernachtungen im Naturpark Beverin GR zu gewinnen sind.

Für die Winter Familiy Days gilt ein verbilligter Familieneintritt für 30 statt der üblichen 38 Franken. Kunden der Zürcher Kantonalbank – einer der Hauptpartner der Umwelt Arena neben Coop, Energie 360° und ABB – zahlen sogar nur 24 Franken pro Familie. gba

Aktuelles im Firmenwiki