Umwelt Arena kündigt Bio- und Setzlingsmarkt an

19. Januar 2022 12:00

Spreitenbach AG - Die Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach führt in diesem Jahr wieder einen Bio- und Setzlingsmarkt durch. Der Markt findet am 14. Mai zwischen 10 und 16 Uhr direkt vor der Umwelt Arena statt.

Die Umwelt Arena Schweiz führt in diesem Frühjahr wieder einen Bio- und Setzlingsmarkt durch. Im vergangenen Jahr war das wegen der Corona-Pandemie nicht möglich. Der Markt findet laut Ankündigung am Samstag, 14. Mai, statt. Er geht von 10 bis 16 Uhr und wird direkt vor der Umwelt Arena Spreitenbach abgehalten.

Am Bio- und Setzlingsmarkt der Umwelt Arena wird ein breites Sortiment bekannter Betriebe präsentiert, die sich zum biologischen Anbau und Artenreichtum bekennen, heisst es in der Mitteilung der Umwelt Arena.

Zu kaufen gibt es demnach nachhaltige Lebensmittel, Samen, Setzlinge für Balkon und Garten, Stauden, Blumen, Kräuter, Gemüse und Bioprodukte von Betrieben, die sich zum biologischen Anbau bekennen. Das Angebot am Markttag werde ergänzt durch nachhaltige Verpflegung vom Restaurant Klima. Ausserdem werde es ein Glücksrad am Stand der Umwelt Arena geben.

Zusätzlich zu den rund 45 Dauerausstellungen sind in der Umwelt Arena stets auch Sonderausstellungen präsent, und es finden immer wieder Aktionstage oder spezielle Familienprogramme statt. So gibt es laut dem Veranstaltungskalender am 10. und 11. März das Magic Comedy Festival 2022, dann den Bio- und Setzlingsmarkt und danach am 22. und 23. Juni die Topsoft Fachmesse der Schweizer IT-Branche. gba 

Mehr zu Umwelt Arena

Aktuelles im Firmenwiki