Umwelt Arena ist für Swiss Location Award nominiert

05. Mai 2021 14:14

Spreitenbach AG - Die Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach ist für den Swiss Location Award nominiert worden. Die Bewertung läuft noch bis Ende Mai. Vergabe des Preises ist am 15. Juni.

Der Swiss Location Award wird in diesem Jahr trotz vieler Veranstaltungspausen aufgrund der Corona-Pandemie wieder vergeben. Die Umwelt Arena ist laut Medienmitteilung für den Preis nominiert worden. Der Swiss Location Award gilt als wichtigstes Gütesiegel der Veranstaltungsbranche und zeichnet die besten Hotels, Restaurants, Kongress- und Veranstaltungsstandorte der Schweiz aus. 

In der Medienmitteilung verweist die Umwelt Arena darauf, dass sie seit Beginn der Corona-Pandemie nicht so viele Anlässe durchführen konnte wie in normalen Jahren. Dennoch stelle man sich der Bewertung. Die geht nach Angaben auf der Internetseite des Swiss Location Awards noch bis 31. Mai. Die Beurteilung durch Veranstalter und Besucher zählt bei dieser Bewertung zu einem Drittel, die Beurteilung der Fachjury mit Zweidritteln.

Die Fachjury bewerte aufgrund eigener Erfahrungen, anhand vorhandener Informationen aus dem Internet, basierend auf Informationen auf den Seiten der Locations sowie objektivierbarer Messkriterien wie Lage, Erschliessung, Raumprogramm oder Infrastruktur. Ein Besuch der Veranstaltungsorte durch die Jury sei nicht vorgesehen. 

Die offizielle Auszeichnung soll am 15. Juni stattfinden. Die Ergebnisse werden unter anderem über die Internetseite eventlokale.ch veröffentlicht. gba 

Mehr zu Umwelt Arena

Aktuelles im Firmenwiki