Traditionsfirmen sind die beliebtesten Arbeitgeber

02. Juni 2022 14:42

Genf/Kilchberg ZH - Die Uhrenhersteller Rolex und Patek Philippe sind die beliebtesten Arbeitgeber der Schweiz, wie eine Randstad-Studie zeigt. Auch der Schokoladenhersteller Lindt & Sprüngli schafft es auf die Siegertreppe. Insgesamt hat Flexibilität für Arbeitnehmende an Bedeutung gewonnen.

Der Genfer Luxusuhrenhersteller Rolex ist der beliebteste Arbeitgeber der Schweiz, wie eine neue Rangliste des Personaldienstleisters Randstad zeigt. An zweiter Stelle folgt die Uhrenmanufaktur Patek Philippe Geneve. Den dritten Platz erreicht der Schokoladenhersteller Lindt & Sprüngli mit Sitz in Kilchberg.

Damit werden die ersten drei Plätze von Schweizer Traditionsunternehmen belegt. Erst auf Platz vier folgt mit Google ein amerikanischer IT-Konzern. Die restlichen Unternehmen unter den Top 10 kommen wieder aus der Schweiz. Diese sind der Flughafen Zürich in Kloten ZH, die Swatch Group in Biel, die Fluggesellschaft Swiss in Kloten, der Flugzeughersteller Pilatus in Stans und die SBB in Bern.

Die wichtigsten Einflussfaktoren für Arbeitnehmende bei der Wahl ihres Auftraggebers sind während der Corona-Krise stabil geblieben. Zu diesen gehören laut Randstad ein attraktives Gehalt, gutes Arbeitsklima, Arbeitsplatzsicherheit und Work-Life-Balance. Laut Bernhard Hänggi, CFO Randstad Schweiz, steht insbesondere seit der Pandemie aber auch die zeitliche und räumliche Flexibilität hoch auf der Agenda von Arbeitnehmenden.

Randstad hat die besten Arbeitgeber am 31. Mai auch im Rahmen des HR Festivals in Zürich ausgezeichnet. ssp

Aktuelles im Firmenwiki