Theateria feiert Jubiläum im Gleis21

01. Dezember 2020 11:59

Dietikon ZH - Die Veranstaltung zum Jubiläum der Dietiker Theateria steht unter dem Titel „Lied gut!“. Sie findet am Freitag um 20.15 Uhr im Gleis21 statt. Die Veranstaltung kann per Live-Stream mitverfolgt werden.

Der Verein Theater Dietikon präsentiert Theateria DuOhhh! am kommenden Freitag im Gleis21 am Dietiker Bahnhof. Die Jubiläumsveranstaltung blickt auf mehr als zwei Jahrzehnte der Theateria zurück, aber auch nach vorn. Das soll mit dem Motto des Abends zum Ausdruck gebracht werden: „Mit einem Blick zurück der Nase nach vorwärts.“ Überschrieben ist der Abend auch mit „Lied gut“, denn laut Medienmitteilung „liedern“ Heidi Christen und Stefan Baier gemeinsam mit der Band von Tiefton-Akrobat Andreas Wilhelm, dem Instrumenten-Tausendsassa Zé Oliviera und dem Rhythmus-Wirbler Roger Küng.

In einem Beitrag „Über uns“ auf der Internetseite der Theateria heisst es, Heidi Christen Baier und Stefan Baier hätten im Jahre 1991 ihre Theaterausbildung an der Scuola Teatro Dimitri abgeschlossen. Sie seien dann nach Zürich gegangen, hätten mit Maja Rimensberger und Christiane Dessecker das Bewegungstheater „flexibelle“ gegründet, das 1995 aufgelöst wurde. Im August 1998 eröffneten Heidi Christen Baier und Stefan Baier dann in Dietikon die Theateria GmbH.

Die Veranstaltung im Gleis21 ist ausverkauft, sie kann aber per Live Stream mitverfolgt werden. Tickets dafür können auf der Vorverkaufsseite bestellt werden. gba 

Mehr zu Kultur

Aktuelles im Firmenwiki