The Green Mountain lanciert veganes Steak

26. Mai 2021 11:20

Schaan/Landquart GR - Die Hilcona Taste Factory bringt unter ihrer Marke The Green Mountain ein weiteres Fleischersatzprodukt auf den Markt: das 200 Gramm Plant-Based Steak. Es besteht aus Soja- und Weizenprotein und soll den gleichen Biss haben wie das Original aus Fleisch.

Die veganen Fleischalternativen der Marke The Green Mountain werden um ein viertes Produkt erweitert: das 200 g Plant-Based Steak. Nach Unternehmensangaben wird es dieser Tage lanciert und dann neben der Fleischkäsealternative, dem Plant-Based Gehackten und dem Plant-Based Burger von Green Mountain in den Coop-Kühlregalen zu finden sein.

Dieses neueste Produkt aus der in Landquart ansässigen Hilcona Taste Factory des Schaaner Lebensmittelherstellers Hilcona ist laut Medienmitteilung reich an Vitamin B12, Ballaststoffquellen sowie Soja- und Weizenproteinen. „Wir haben zahllose Anfragen bekommen, ob The Green Mountain nicht auch Plant-Based Steaks machen könnte und davon haben wir uns inspirieren lassen“, wird The Green Mountain-Leiter Werner Ott in einer Medienmitteilung zitiert. Nach unzähligen Versuchen sei nicht nur Fleischersatz, sondern „das perfekte 200 g-Steak gelungen“.

„Unser Steak schaut genauso aus, schmeckt ebenso lecker und wir haben den gleichen Biss wie das Original aus Fleisch“, sagt auch Kevin Y. Thoma, Brand Manager der The Green Mountain-Manufaktur. „Für mich ist es immer am schönsten, wenn wir ein Produkt lancieren dürfen, das so richtig genial ist. Mit dem neuen Plant-Based Steak haben wir das gemeinsam geschafft.“ mm

Aktuelles im Firmenwiki