The Circle hat weitere Mieter gefunden

19. Dezember 2019 13:10

Kloten ZH - The Circle konnte weitere Mieter gewinnen. Das neue Zentrum am Flughafen Zürich wird jetzt unter anderem auch SAP Schweiz und Hyatt International mit seinem Hauptsitz für Europa, Afrika, den Mittleren Osten und Südwestasien beherbergen.

Das im Bau befindliche The Circle hat in den vergangenen Wochen neue Mietpartner gefunden. Wie die Flughafen Zürich AG in einer Medienmitteilung bekanntgibt, wird SAP Schweiz ihren Zürcher Hauptsitz mit über 4500 Quadratmetern in The Circle verlegen. Dieser sei laut Michael Locher-Tjoa, Managing Director SAP Schweiz, „auf dem besten Weg, eine der innovativsten und zukunftsorientiertesten Destinationen der Schweiz zu werden und spiegelt unsere Vision von einem attraktiven und nachhaltigen Standort mit einer hervorragenden Verkehrsanbindung und hochmoderner Infrastruktur“. 

Auch Hyatt International habe sich entschlossen, seinen Hauptsitz für Europa, Afrika, den Mittleren Osten und Südwestasien in The Circle zu verlegen. Er wird direkt über dem Convention Centre liegen, das Hyatt dort ebenso betreiben wird wie zwei Hotels. Zudem wurden jüngst Mietverträge mit dem Coiffeur Dlux Hair, dem Convenience-Food-Unternehmen Valora Schweiz, dem Chocolatier Läderach (Schweiz) AG und der CC Swiss AG für eine ambulante Schönheitsklinik geschlossen.

Ab September 2020 wird The Circle in Etappen eröffnen. Die Flughafen Zürich AG und die Swiss Life AG bilden eine Miteigentümergemeinschaft. Die Flughafen Zürich AG ist daran mit 51 Prozent, die Swiss Life AG mit 49 Prozent beteiligt. mm

Mehr zu Flughafen Zürich AG

Aktuelles im Firmenwiki