The Branch und The Collab präsentieren sich getrennt

10. November 2022 15:28

Schlieren ZH - Der gemeinsame Internetauftritt des Vereins Branch Do Tank mit dem Label The Branch und dem Co-Working The Collab wird getrennt. Um Verwirrungen zu vermeiden, haben beide nun eine eigene Internetseite.

The Branch und The Collab treten neu mit jeweils eigenen Seiten im Internet auf. Damit sollen Missverständnisse vermieden werden, heisst es in einer Mitteilung. Beide könnten nun auf ihre Art und Weise glänzen und sich auf ihrem Markt positionieren. Die Seite von The Collab wurde neu lanciert. Dort wird die direkte Buchung eines Arbeitsplatzes angeboten, mit Tarifen für einen Tagespass, Monats- oder Jahrespass.

Zum Angebot in dem Co-Working-Bereich heisst es, Nutzende würden eine inspirierende Gemeinschaft, schnelles WLAN, Multifunktionsgeräte, höhenverstellbare Tische und moderne Bildschirme vorfinden. Schliessfächer, Postservice, tägliche Reinigung und Zugang rund um die Uhr runden das Angebot ab.

Hinter The Branch verbirgt sich der im Dezember 2020 bezogene neue Sitz des Immobilienunternehmens Halter AG im JED in Schlieren. Als die treibende Idee hinter The Branch bezeichnet das Unternehmen die horizontale und vertikale Integration der Immobilienwelt. 

Die Angebote zum Co-Working waren bei The Branch unter Collab zu finden. Nun ist dies klar getrennt. The Branch und Collab bestehen also weiter, haben lediglich ihren jeweiligen Auftritt neu gestaltet. gba 

Mehr zu Halter AG

Aktuelles im Firmenwiki