Tamedia und Red Bull vertiefen Partnerschaft

15. November 2019 14:57

Zürich - Der Medienkonzern Tamedia erweitert seine Partnerschaft mit Red Bull. In diesem Zusammenhang werden die drei Magazine „Bergwelten”, „Innovator” und „The Red Bulletin” von Red Bull ausgewählten Tamedia-Medientiteln beigelegt.

Tamedia und Red Bull arbeiten bereits seit 2016 zusammen. Nun wollen sie ihre Partnerschaft laut einer Medienmitteilung ausweiten. So wird das vierteljährlich erscheinende Magazin „Innovator“ neu dem „Tages-Anzeiger“ beigelegt. Das Magazin „Bergwelten“ wird neu in Form zweier Sonderausgaben auch der „Schweizer Familie” beigefügt. Das Magazin „The Red Bulletin“  soll weiterhin zehnmal pro Jahr als Beilage der „SonntagsZeitung” und „Le Matin Dimanche” erscheinen. Insgesamt erreichen die Magazine so höhere Leserzahlen.

Neben der Beilage der Magazine von Red Bull in die Tamedia-Medientitel werden sie ab Januar 2020 auch von Tamedia Advertising (ab 2020 Goldbach Publishing) vermarktet, heisst es weiter. „Mit der Erweiterung unserer Kooperation mit Red Bull durch die Vermarktung der Magazine Bergwelten, Innovator und The Red Bulletin eröffnen sich für beide Seiten neue Wege, gemeinsam noch erfolgreicher zu sein”, sagt Philipp Mankowski, Chief Sales Officer National Media bei Tamedia Advertising. ssp

Aktuelles im Firmenwiki