T-LINK organisiert Swiss Pavilion in Abu Dhabi

25. September 2019 13:31

Freienbach SZ - Das Messe- und Logistikunternehmen T-LINK bietet Schweizer Unternehmen die Möglichkeit, sich bei der Abu Dhabi Sustainibility Week im Januar im Swiss Pavilion zu präsentieren. Es handelt sich um die grösste Nachhaltigkeitsmesse im Nahen Osten.

Die Abu Dhabi Sustainibility Week (ADSW) widmet sich zwischen dem 13. und 16. Januar 2020 den Bereichen erneuerbare Energie, Wassernachhaltigkeit und Abfallverwertung. Es werden sich während der Messe rund 850 Aussteller aus 170 Ländern präsentieren, wie es in einer Mitteilung heisst. Insgesamt gilt die Veranstaltung als die grösste Nachhaltigkeitsmesse im Nahen Osten.

Durch den Swiss Pavilion will sich die Schweiz während der Messe als ein bei Innovationen führendes Land vorstellen. Schweizer Unternehmen, die einen Stand im Swiss Pavilion buchen, profitieren von einer erprobten Infrastruktur. So gehört ein Schweizer Bistro ebenso zur Ausstattung des Swiss Pavilion wie eine Raum für Meetings. Der Swiss Pavilion wird vom Messe- und Logistikunternehmen T-LINK mit Sitz in Freienbach organisiert.

Interessierte Firmen können aus mehreren Optionen für die Teilnahme an der Messe wählen. Die Anmeldung ist bis zum 31. Oktober möglich. ssp

Aktuelles im Firmenwiki