Swissmem erweitert Vorstandsausschuss

17. Oktober 2023 13:33

Zürich - Pascale Blösch und Nora Teuwsen ziehen in den Vorstandsausschuss von Swissmem und des Arbeitgeberverbands der Maschinenindustrie ein. Blösch kommt von der Blösch AG und soll die KMU-Vertretung stärken. Mit Teuwsen kehrt ABB in den Vorstandsausschuss zurück.

Der Vorstand von Swissmem hat Pascale Blösch und Nora Teuwsen in den Vorstandsausschuss von Swissmen und des Arbeitgeberverbands der Maschinenindustrie (ASM) gewählt. Mit der Wahl von Teuwsen zieht nach einigen Jahren Pause wieder eine Vertreterin von ABB in den Vorstandsausschuss von Swissmem und ASM ein. 

Blösch ist CEO und Inhaberin der beiden Solothurner Firmen Blösch AG aus Grenchen und Platit AG aus Selzach. Beide Unternehmen sind auf die Bearbeitung und Veredelung von Oberflächen spezialisiert. Die Platit AG ist dabei auf Anlagen zur PVD-Beschichtung ausgerichtet. Mit der Wahl von Blösch will der Vorstand von Swissmem die KMU-Vertretung im Vorstandsausschuss stärken, informiert Swissmem in einer Medienmitteilung

Swissmen vertritt rund 1400 KMU und Grossunternehmen in der Schweizer Tech-Industrie. Sie können sich über eine Zusatzmitgliedschaft beim ASM dem Gesamtarbeitsvertrag in der Maschinenbau, Elektro- und Metallindustrie anschliessen. ce/hs

Mehr zu Maschinenbau

Aktuelles im Firmenwiki