Swissbau zeigt digitalSTROM-Technologie

23. Dezember 2019 12:16

Schlieren ZH - Mitte Januar 2020 findet in Basel die nächste Swissbau statt. Dann wird auch die Technologie ausgestellt, durch welche digitalSTROM jedes Zuhause zu einem intelligenten Heim machen kann.

Die Swissbau findet zwischen dem 14. Januar 2020 und dem 18. Januar 2020 in Basel statt. Das Schlieremer Unternehmen digitalSTROM wird nicht mit einem eigenen Stand vertreten sein, aber an den Ständen von zwei Partnerunternehmen. Dabei handelt es sich einerseits um die BSH Haushaltsgeräte AG und andererseits um die Securiton AG, wie aus einer Mitteilung auf Facebook hervorgeht.

digitalSTROM hat eine Lösung entwickelt, bei welcher die Geräte unterschiedlicher Hersteller miteinander vernetzt und gesteuert werden können. In die Smart-Home-Plattform können beispielsweise Elektrogeräte, Jalousien- oder die Lichtsteuerung integriert werden. Für die Steuerung hat digitalSTROM erst kürzlich eine neue App lanciert. Damit können zum Beispiel Licht, Beschattung und Musik für einen Raum konfiguriert und diese Einstellungen immer wieder aufgerufen werden. Auch der Energieverbrauch der vernetzten Geräte wird übersichtlich dargestellt, so dass Stromfresser leicht identifiziert werden können. jh

Aktuelles im Firmenwiki