Swiss Life übernimmt Glattzentrum

10. Juli 2020 13:32

Wallisellen ZH - Die Migros verkauft ihr Einkaufzentrum Glatt in Wallisellen an Swiss Life. Die Versicherungsgesellschaft wird das Glattzentrum im Geschäftsbereich Asset Management für Drittkunden vermarkten. Die Geschäfte der Migros im Glattzentrum werden im Mietverhältnis weitergeführt.

Im Rahmen der Konzentration auf die Kernbereiche des Unternehmens gibt die Migros die Bewirtschaftung von Immobilien auf. Dabei hat der Genossenschaftsbund nun sein Einkaufzentrum Glatt in Wallisellen an Swiss Life verkauft. Die Käuferin werde das Glattzentrum „im Rahmen ihrer Tätigkeiten im Asset Management für Drittkunden“ übernehmen, erläutert Migros in einer entsprechenden Mitteilung. Ihr zufolge haben die Partner Stillschweigen über den Kaufpreis vereinbart.

Swiss Life übernimmt das Einkaufszentrum bei unveränderten Mietverträgen und will es langfristig weiterentwickeln, wird in der Mitteilung weiter erläutert. Das Glattzentrum gehöre „in der Schweiz zu den Vorreitern, was die Kombination aus Einkauf, Erlebnis und Treffpunkt betrifft“, wird Stefan Mächler, Anlagechef von Swiss Life, dort zitiert. „Diese Marktposition wollen wir auch in Zukunft stärken und wir sind überzeugt, dass das Glattzentrum mittel- bis langfristig ein sehr attraktives Investitionsobjekt ist.“ Die im Glattzentrum angesiedelten Geschäfte der Migros sollen unverändert und mit langfristigen Mietverträgen weitergeführt werden. hs

Aktuelles im Firmenwiki