Geschäftsführer Nicolai Squarra kauft dine&shine von der SV Group.

SV Group verkauft dine&shine

01. September 2021 15:04

Urdorf ZH - Die Veranstaltungs- und Cateringagentur dine&shine wird aus der SV Group in eine eigenständige Gesellschaft ausgegliedert. Der ehemalige Geschäftsführer Nicolai Squarra ist Inhaber und Geschäftsführer der neuen Firma.

Die SV Group hat sich von ihrer Veranstaltungs- und Cateringagentur dine&shine getrennt. Diese wird laut Medienmitteilung vom früheren Geschäftsführer Nicolai Squarra übernommen. Das neue Unternehmen soll als dine&shine GmbH mit Sitz in Urdorf wie bisher weitergeführt werden.  

Die Gastronomie- und Hotelmanagement-Gruppe SV mit Sitz in Dübendorf ZH gab in der Mitteilung an, die Entscheidung zum Verkauf von dine&shine sei im Rahmen der strategischen Überprüfung des Firmenportfolios getroffen worden. Die SV Group habe sich entschlossen, dine&shine künftig nicht mehr selbst zu betreiben. An der neuen Firma halte die SV Group keine Anteile. Sie bleibe aber strategische Partnerin des neuen Unternehmens.

Nicolai Squarra war bereits lange Jahre als Geschäftsführer der Veranstaltungs- und Cateringagentur tätig, bevor er sie im September 2020 verlassen hat, um sich selbständig zu machen. Squarra ist seit 1. September Inhaber und Geschäftsführer der neuen dine&shine GmbH. Er verfüge über ausgezeichnete Branchenkenntnisse und ein grosses Netzwerk, heisst es in der Mitteilung der SV Group. Das erfahrene Team bleibe erhalten, alle bestehenden Arbeitsverträge würden von der neuen dine&shine GmbH übernommen. gba 

Aktuelles im Firmenwiki