Sustainserv sponsert Veranstaltung über Berichterstattung

27. Mai 2019 13:11

Zürich - Das Managementberatungsunternehmen Sustainserv ist Sponsor einer Veranstaltung der Hochschule für Wirtschaft Zürich. Dort können sich die Teilnehmenden im Juni über Aspekte der Berichterstattung informieren, die nichts mit finanziellen Kennzahlen zu tun haben.

Die Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) führt die Veranstaltung „Non-financials – from box-ticking to impact“ am 26. Juni durch, wie aus einer Mitteilung von Sustainserv hervorgeht. Das Managementberatungsunternehmen tritt dabei als Sponsor auf. Zudem ist Stephan Lienin, Mitgründer und Managing Partner bei Sustainserv, einer der Referenten. Neben ihm werden auch Urs Baumann, Head Sustainability & Innovation und Head Development bei Swiss Prime Site, sowie Jihane Ball, Director of Global Product Safety and Compliance bei Dow, Vorträge halten.

In einer weiteren Mitteilung setzt sich Sustainserv mit den sogenannten Non-Finanicals auseinander. Diese nichtfinanziellen Unternehmensleistungen würden „massiv unterschätzt“ werden. Unter dem Etikett Nachhaltigkeit würden sie als Nebenberichterstattung verstanden. Dabei könnten sie strategische Zielsetzungen ermöglichen und einen Fokus auf langfristige Wertschöpfung richten.

In dem Beitrag nennen Lienin und Baumann die Verbindung von Innovation und Nachhaltigkeit in der Berichterstattung von Swiss Prime Site als Beispiel. Dies würde es ermöglichen, „Wertschöpfung integriert zu denken“. jh 

Aktuelles im Firmenwiki