Studio Dietikon erhält Auszeichnung

04. Dezember 2019 13:49

Dietikon ZH - Das Studio Dietikon ist von der Architekturzeitung „Hochparterre“ ausgezeichnet worden. In der Rubrik Landschaftsarchitektur hat es Bronze gewonnen.

Das Studio Dietikon ist Teil des Dialogs Stadtentwicklung der Stadt Dietikon. Durch diesen Dialog sollten Bevölkerung, Vereine, Quartiere, Politik, Verwaltung und Fachleute eingeladen werden, um gemeinsam das Dietikon der Zukunft zu gestalten. Dazu hat das Studio Dietikon beispielsweise den Film „Dietikon, was machst Du?“ gedreht, in welchem gezeigt wurde, welche Themen und Fragen die Dietikerinnen und Dietiker in ihren Quartieren bewegen.

Im Laufe dieses Jahres ist durch die Arbeit des Studio Dietikon und den Dialog Stadtentwicklung ein „Werkzeugkasten zur zukünftigen Gestaltung der Freiräume“ in Dietikon entstanden, welcher bei einem Infofest Anfang November vorgestellt wurde.

Die Leistungen des Studio Dietikon sind nun von der Architekturzeitung „Hochparterre“ gewürdigt worden. Diese hat ihre Ehrung der „Besten 2019“ in verschiedenen Kategorien durchgeführt. In der Kategorie Landschaftsarchitektur hat das Studio Dietikon dabei Bronze erhalten. jh

Mehr zu Raumplanung

Aktuelles im Firmenwiki