Stephen Yoo wird neuer CEO von Anjarium Biosciences

15. Juni 2022 12:49

Schlieren ZH - Die Anjarium Biosciences AG hat Stephen Yoo zum neuen CEO ernannt. Der Mediziner war bislang Leiter der Forschung und Entwicklung bei Third Harmonic Bio im amerikanischen Cambridge.

Stephen Yoo wird neuer CEO von Anjarium Biosciences. Laut Medienmitteilung des Biotech-Unternehmens mit Sitz im Bio-Technopark Schlieren-Zürich bringt der Mediziner eine Fülle von Erfahrungen im Aufbau von Life-Science-Unternehmen in der Frühphase mit. Yoo ist seit 14 Jahren in dieser Branche tätig. Zuletzt war er Chief Medical Officer (CMO) und Leiter der Forschung und Entwicklung bei Third Harmonic Bio in Cambridge, im amerikanischen Bundesstaat Massachusetts. Er sei dort massgeblich am Wachstum des Unternehmens und der Sicherung wichtiger Finanzierungen beteiligt gewesen, heisst es in der Mitteilung. Davor war Yoo der erste Medizinchef bei Regenxbio in Washington, das er laut der Mitteilung von einem privaten Unternehmen zu einem erfolgreichen Börsengang führte.

Anjarium-Direktor Bali Muralidhar nennt die Ernennung von Stephen Yoo einen „wichtigen Meilenstein für das Unternehmen“. Erst im September hat Anjarium eine Serie-A-Finanzierungsrunde mit 55,5 Millionen Franken abgeschlossen. Mit Hilfe von Yoo werde das Unternehmen damit seine „Plattform und therapeutischen Pipeline-Programme in Richtung klinische Entwicklung vorantreiben“, wird Muralidhar zitiert. Yoos umfassende Erfahrung im Aufbau kleiner Unternehmen und seine Kenntnisse im Bereich der Gentherapie machten ihn zur perfekten Besetzung, „um Anjarium durch die nächsten Wachstumsphasen zu führen“.

 „Die vielseitige Technologie von Anjarium zeigt ein aufregendes Potenzial in verschiedenen Krankheitsbereichen“, wird Stephen Yoo zitiert. Anjarium stehe in seinem Bereich an der Spitze der Wissenschaft.

Anjarium entwickelt innovative nicht-virale Gentherapien. Sie sollen bei einer Reihe schwerer genetischer Krankheiten dauerhaftere, präzisere und personalisiertere Therapiewege bereitstellen. gba 

Mehr zu Life Sciences

Aktuelles im Firmenwiki