Steiner AG stellt Perry Center fertig

23. Oktober 2020 10:28

Zürich/Oftringen AG - Das Einkaufszentrum Perry Center in Oftringen ist nach einer Bauzeit von zweieinhalb Jahren neueröffnet worden. Die Steiner AG hat die Modernisierung und Erweiterung als Totalunternehmerin realisiert.

Das Perry Center ist einer umfangreichen Modernisierung und Erweiterung unterzogen worden. Über einen Zeitraum von zweieinhalb Jahren hat die Totalunternehmerin Steiner AG die Arbeiten bei laufendem Betrieb durchgeführt, wie es in einer Medienmitteilung heisst. Ergebnis ist unter anderem die neue Fassade. Durch 15 Meter hohe beleuchtete Lamellen wirkt das Einkaufszentrum nun genau so hoch wie das benachbarte Holiday Inn Express Hotel, das neu eröffnet worden ist. Dazu sind in die Lamellen LED-Bänder mit einer Gesamtlänge von 2600 Laufmetern integriert worden.

Im Inneren des Einkaufszentrums stehen den Besuchern nun hellere und erweitere Flächen zur Verfügung, was auch von neuen Mietern genutzt wird. Das Kinderparadies ist im Rahmen der Arbeiten um das Fünffache auf jetzt 250 Quadratmeter vergrössert worden.

Die Steiner AG hat alle Arbeiten innerhalb des vorgegebenen Zeit- und Kostenrahmens fertiggestellt. „Dank des regelmässigen und konstruktiven Austausches konnten auftretende Schwierigkeiten während des Bauprozesses stehts rasch, unkompliziert und zur vollsten Zufriedenheit der Centerleitung und der Kunden gelöst werden“, wird Jerôme Feledziak in der Mitteilung zitiert, verantwortlicher Gesamtprojektleiter bei der Steiner AG. jh

Aktuelles im Firmenwiki