Standortmarketing für Zurzibiet nimmt Fahrt auf

24. April 2020 12:06

Bad Zurzach AG - Die Bad Zurzach Tourismus AG spricht nach den ersten drei Monaten ihres Bestehens von einem geglückten Start. Mit verschiedenen Massnahmen arbeitet sie daran, den Bekanntheitsgrad der Marke Zurzibiet zu steigern.

Bad Zurzach Tourismus, die neue Standortmarketing-Organisation für das Zurzibiet als Gesamtregion, zieht eine positive Bilanz der ersten drei Monate ihres Bestehens. „Der Start ist geglückt“, wird ihr Geschäftsleiter Peter Schläpfer in einer Medienmitteilung zitiert.

Besonderes Augenmerk legt Bad Zurzach Tourismus auf die Steigerung des Beachtungsgrads der von ihr beworbenen Region. Anhaltspunkte dafür soll auch die neu eingeführte und gezielte schweizweite Beobachtung der Medien liefern. Sie wurde von rein touristischen Themen auf alle Nennungen des Zurzibiet ausgedehnt. Zudem soll das Zurzibiet-Logo möglichst in alle Internetseiten der 25 Partnergemeinden im Gemeindeverband Zurzibiet Regio integriert werden.

Dementsprechend wurde auch das Angebot auf der eigenen Tourismus-Seite um Erlebnisangebote ergänzt, die über Gesundheit, Wellness und Baden hinausgehen und in der gesamten Region zu finden sind. Ein Veranstaltungskalender für das ganze Zurzibiet einschliesslich Museen und Ausstellungen ergänzt das Informationsangebot.

„Jede dieser Massnahmen leistet einen Beitrag im Sinne eines Mosaiksteins zum Gelingen der Verankerung der Marke Zurzibiet in der Region und weit darüber hinaus, werden doch die Webseiten aus der ganzen Schweiz und auch international aufgerufen“, heisst es in der Medienmitteilung. mm

Mehr zu Standortqualität

Aktuelles im Firmenwiki