Spital Limmattal informiert über Brustgesundheit

28. Oktober 2019 10:22

Schlieren ZH - Das Spital Limmattal führt am Dienstag eine Publikumsveranstaltung zum Thema „Meine Brust ist wieder gesund“ durch. Dabei wird über die Rückkehr in den Alltag nach einer Brustkrebsbehandlung informiert.

Die Publikumsveranstaltung des Spitals Limmattal findet am Dienstag zwischen 19 Uhr und 20 Uhr im Auditorium des Spitals in Schlieren statt. Interessierte können kostenlos an der Veranstaltung teilnehmen, eine Anmeldung ist ebenfalls nicht notwendig, wie das Spital in einer Ankündigung informiert.

Mehrere Referenten werden dabei über die Rückkehr in den Alltag nach einer Brustkrebsbehandlung informieren. „Die Prioritäten haben sich verschoben, andere Dinge werden als wichtig bewertet. Ebenso kann das veränderte Körperbild zu Veränderungen führen“, heisst es in der Ankündigung. Die Veranstaltung gibt Auskunft darüber, wie Betroffene mit dieser Situation umgehen können.

Bei den Referenten handelt es sich um Claudine Egger, Oberärztin Onkologie; Natasha Forster und Merlin Guggenheim, beides Belegärzte Plastische, rekonstruktive, ästhetische Chirurgie; Katharine Röthlisberger, Breast Care Nurse; und Daniela Tschudi, Leiterin Psychoonkologie. jh

Mehr zu Spital Limmattal

Aktuelles im Firmenwiki