Sommerau-Ticino lädt zu Tagen der Offenen Tür ein  

10. November 2021 14:51

Dietikon ZH - Das Hotel Sommerau-Ticino in Dietikon hält am Wochenende zwei Tage der Offenen Tür. Am Freitag und am Samstag gibt es Hotelführungen, Netzwerken und geselliges Beisammensein mit Tessiner Spezialitäten.

Im Hotel und Restaurant Sommerau-Ticino in Dietikon gibt es an diesem Wochenende zwei Mal einen Tag der Offenen Tür. Am Freitag, 12. November, von 14 bis 19 Uhr und am Samstag schon ab 11 Uhr bis 18 Uhr stehen laut Einladung auf der Internetseite Hotelführungen auf dem Programm. Es sei Zeit für Gespräche und Netzwerken oder einfach geselliges Beisammensein. Dazu würden Tessiner Spezialitäten aus der Küche angeboten.

Das jetzt zu Ende gehende Jahr sei turbulent und ereignisreich gewesen. Auch Negatives sei Wegbegleiter im Jahre 2021 gewesen, heisst es. Hotellerie und Gastronomie waren durch die Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie stark betroffen. Das Hotel und Restaurant Sommerau-Ticino habe aber zur alten Stärke zurückgefunden.

Eine Anmeldung zu den beiden Tagen der Offenen Tür im Sommerau-Ticino sei nicht notwendig, heisst es in der Einladung. gba 

Mehr zu Tourismus

Aktuelles im Firmenwiki