Skyguide vereinfacht Bewilligung für Drohnenflüge

04. August 2021 13:21

Meyrin GE - Genehmigungen für Drohnenflüge können in der Schweiz neu digital eingeholt werden. Die Flugsicherungsfirma Skyguide hat eine entsprechende Lösung nun im ganzen Land eingeführt.

Betreiber von unbemannten Luftfahrzeugsystemen müssen sich für Flüge im kontrolliertem Luftraum eine Bewilligung einholen. Dies können sie neu auch über eine digitale Anwendung tun. Das Flugsicherungsunternehmen Skyguide hat die Lösung laut einer Medienmitteilung nun in der ganzen Schweiz lanciert. Bisher war sie im Rahmen einer Einführungsphase nur in Zürich, Dübendorf ZH, Lugano und Genf verfügbar.

Mit der neuen Lösung kann Skyguide sowohl Ein-Klick- als auch mehrstufige Genehmigungen verarbeiten und digitale Ausnahmegenehmigungen ausstellen, heisst es. Insgesamt soll die Online-Dienstleistung die Bearbeitungszeit für Genehmigungen verringern und den Verwaltungsaufwand des Büros für Sonderflüge von Skyguide reduzieren. ssp

Mehr zu Luft- und Raumfahrt

Aktuelles im Firmenwiki