Shoppi Tivoli unterstützt wohltätige Organisation

22. Juni 2020 10:24

Spreitenbach AG - Das Shoppi Tivoli spendet der Organisation PluSport eine Summe von 5000 Franken. Somit kommt die Rolltreppen Challenge einem guten Zweck zugute.

Bei der Rolltreppen Challenge geht es zwar in erster Linie „um Spass und Action“, wie es in einer Mitteilung auf Facebook vom Shoppi Tivoli heisst. Das Einkaufszentrum spendet aber auch pro Teilnehmer jeweils 20 Franken für eine wohltätige Organisation. In diesem Jahr werden somit 5000 Franken gespendet.

Die Summe geht an die Organisation PluSport, „die Menschen mit Behinderung im Bereich des Breiten- und Spitzensports fördert“. PluSport hat dazu auch ein neues Kletter-Programm gestartet, welches in einem Film vorgestellt wird, der in den Beitrag des Shoppi Tivoli eingebettet ist. Die Spende von 5000 Franken dient „vollumfänglich“ der Unterstützung des Kletter-Programms von PluSport. jh

Aktuelles im Firmenwiki