sfb-Absolvent legt erfolgreiche Diplomarbeit vor

23. Oktober 2019 13:04

Dietikon ZH - Patrick Geisseler hat drei Jahre lang das sfb Bildungszentrum für Technologie und Management besucht. Seine Diplomarbeit zum Thema Automation war die erfolgreichste seines Jahrgangs.

Patrick Geisseler hat am sfb den Studiengang Technik HF Automation besucht. Gemeinsam mit seinen Studienkollegen hat er nun seine Diplomarbeit präsentiert, welche mit der Note 5,9 die erfolgreichste war, wie es in einer Mitteilung des sfb heisst. Dieses hat seinen Hauptsitz in Dietikon und verfügt unter anderem über eine Vertretung in Emmenbrücke LU, wo auch Geisseler seinen Studiengang absolviert hat.

Die künftigen Techniker/-innen HF Automation befassen sich für ihre Diplomarbeiten mit konkreten Problemstellungen aus ihren Unternehmen. Geisseler ist zum Beispiel bei der Eltec AG in Buttisholz LU tätig. Für seine Diplomarbeit hat er ein Kundenprojekt umgesetzt. Von diesem ist er beauftragt worden, eine Retrofit Schlitzfräse zu entwickeln. „Die hohen Erwartungen des Kunden zu erfüllen, war die grösste Herausforderung“, wird Geisseler in der Mitteilung zitiert. Die unbekannte Aufgabenstellung empfiehlt er auch anderen Diplomanden: „Man lernt nie so viel, wie wenn man selbst tüfteln muss.“ jh

Aktuelles im Firmenwiki