Schweiz hat die beste Post der Welt

07. Oktober 2022 12:21

Bern - Der Weltpostverein hat die Schweizerische Post zum sechsten Mal in Folge zur besten Post der Welt gekürt. Sie konnte unter anderem mit der hohen Qualität ihrer Dienstleistungen sowie mit ihrer Diversifizierung punkten.

Die Schweizerische Post ist zum sechsten Mal in Folge zur besten Post der Welt gekürt worden. Sie erzielt in der Bewertung des Weltpostvereins die höchste Punktzahl, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Insgesamt hat der Verein die Postorganisationen von 172 Ländern bewertet. Dabei wurde deren Leistungsfähigkeit in den Bereichen Zuverlässigkeit, Reichweite, Relevanz und Resilienz in Betracht gezogen.

Die Schweizerische Post konnte eigenen Angaben zufolge vor allem mit der hohen Qualität ihrer Dienstleistungen, ihrer Diversifizierung und ihrer zentralen Bedeutung für das Land überzeugen. Mit ihrer aktuellen Strategie bereite sich die Post auf das digitale Zeitalter vor und setze den Fokus weiterhin auf ihr Kerngeschäft.

„Ich freue mich sehr über die Auszeichnung. Ich freue mich aber vor allem, weil das unermüdliche Engagement und die tägliche Arbeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewürdigt wird”, lässt sich Roberto Cirillo, CEO der Schweizerischen Post, in der Mitteilung zitiert.

Die zweitbeste Post der Welt hat dem Bericht zufolge Japan. Danach folgen die Postorganisationen von Deutschland, Frankreich, China und Österreich. ssp

Mehr zu Logistik

Aktuelles im Firmenwiki