Schweiz hat den besten Ruf der Welt

26. Februar 2020 12:01

London - Laut einer Studie von Brand Finance gilt die Schweiz als das Land mit dem besten Ruf weltweit. Ausserdem punktet sie bei der Sicherheit und der Zuverlässigkeit. Aufgrund ihrer Neutralität belegt die Schweiz im Gesamtranking zu Soft Power aber nur Platz acht.

Die britische Beratungsfirma Brand Finance hat eine Rangliste erstellt, welche Länder nach ihrer Soft Power bewertet. Dabei geht es um die Fähigkeit eines Landes, andere Nationen ohne Gewalt und politischen Druck zu beeinflussen. „Soft Power ist ein essenzieller Bestandteil der internationalen Diplomatie“, wird der ehemalige UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon in der Studie zitiert.

Das Gesamtranking zu Soft Power wird von den USA angeführt, gefolgt von Deutschland, Grossbritannien und Japan. Die Schweiz belegt den achten Platz. In mehreren Unterkategorien liegt sie aber an der Spitze. So hat die Schweiz laut der Studie etwa den besten Ruf weltweit. Auch in den Kategorien Sicherheit und Governance belegt sie den ersten Platz. In der Kategorie Zuverlässigkeit belegt sie weltweit den zweiten Platz hinter Schweden. Weiter belegt die Schweiz weltweit den dritten Platz im Bereich Kommunikation sowie Geschäft und Handel. In der Kategorie, welche den Einfluss eines Landes auf andere Länder misst, schafft es die Schweiz vor allem wegen ihrer Neutralität nur auf Platz 13.

Brand Finance hat für die Studie 55'000 Menschen in hundert Ländern befragt. ssp

Aktuelles im Firmenwiki