Schweiz gehört zu den beliebtesten Zielen ab Flughafen Pristina

25. Januar 2023 10:37

Pristina - Der Flughafen Pristina blickt auf ein Rekordjahr zurück. Insgesamt haben 2022 knapp 3 Millionen Passagiere die Dienste des Flughafens in der kosovarischen Hauptstadt genutzt. Zu den fünf beliebtesten Destinationen gehörte dabei auch die Schweiz.

Im Jahr 2022 sind so viele Passagiere über den Flughafen Pristina gereist wie noch nie. Laut einer Medienmitteilung wurden insgesamt 2'994'9560 Fluggäste bedient. Dies entspricht einer Zunahme von rund 37 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Anzahl der abgewickelten Flüge belief sich auf 21'842 und lag damit um etwa 21 Prozent höher als 2021.

Die fünf beliebtesten Reiseziele sind laut dem Flughafen Pristina die Schweiz, Deutschland, Österreich, Grossbritannien und die Türkei. Besonders oft angeflogen werden aber auch Länder wie Schweden, Norwegen, Belgien und Italien.

Mehrere Fluggesellschaften bieten Verbindungen von Pristina in die Schweiz an. Zu diesen gehören laut den Angaben des Flughafens Swiss, Edelweiss, Helvetic, Chair AirlineseasyJet und TUfly. Sie bedienen die Destinationen Zürich, Basel und Genf. ssp

Mehr zu Luft- und Raumfahrt

Aktuelles im Firmenwiki