Schlossberg kooperiert mit Dagsmejan

17. April 2020 11:31

Turbenthal ZH/Zürich - Das Familienunternehmen Schlossberg spannt mit dem Jungunternehmen Dagsmejan zusammen. Gemeinsam wollen sie eine neue Nachtwäschekollektion rausbringen.

Der Bettwäschehersteller Schlossberg aus Turbenthal hat eine Kooperation mit dem Zürcher Jungunternehmen Dagsmejan beschlossen. Gemeinsam wollen die Partner eine neue Schlafanzugkollektion rausbringen. Dabei sollen die von Hand gezeichneten Designs von Schlossberg mit den Naturstoffen von Dagsmejan verschmelzen. Die Produktion der Schlafanzüge erfolgt den Angaben zufolge ausschliesslich in Europa.

Dagsmejan nutzt für seine Produkte eine patentierte Hightech-Naturfaser. Im Gegensatz zu traditioneller Nachtwäsche können sich die Schlafanzüge des Start-ups etwa an die Körpertemperatur des Trägers anpassen und so eine optimale klimatische Komfortzone für den Körper während der Nacht schaffen.

Dagsmejan wurde 2016 in St.Gallen gegründet. Im Februar hat das Start-up seinen Sitz nach Zürich verlegt. ssp

Aktuelles im Firmenwiki