V.l.n.r.: RN Laboratories-Inhaber Nitin Garg, Standortleiter Urs Haller sowie Dr. Guido Zimmermann,CEO des GETEC Park.Swiss, geben den Startschuss für die Bautätigkeit. Bild: Getec Park

RN Laboratories kommt in die Basel Area

19. März 2021 10:45

Muttenz BL - Die international tätige indische Chemiefirma RN Laboratories siedelt sich in Muttenz an. Dort errichtet sie auch eine pharmazeutische Produktionsstätte. Damit sollen Kunden aus der Life Sciences-Branche bedient werden.

Der Getec Park in Muttenz ist neue Heimat der indischen Chemiefirma RN Laboratories. Das international tätige Unternehmen möchte von diesem Standort aus seine Präsenz in Europa ausbauen. Dazu findet es im Getec Park die geeignete Infrastruktur und wird auf einer Fläche von 2000 Quadratmetern eine Produktions- und Lagerstätte errichten. Basel Area Business & Innovation, die Agentur für Standortpromotion und Innovationsförderung, hat RN Laboratories beim Ansiedlungsprozess unterstützt.

Laut einer Medienmitteilung von Getec ist RN Laboratories Weltmarktführer bei dem Wirkstoff Chlorhexidin. Diesen stellt das Unternehmen in Indien und den USA her und liefert ihn in mehr als 100 Länder. Der antimikrobielle Wirkstoff wird beispielsweise in der Zahnmedizin und für die Hautdesinfektion genutzt. Auch von Muttenz aus sollen Life Sciences-Firmen bedient werden. Die neue Produktionsstätte wird eine Kapazität von jährlich 10'000 Tonnen aufweisen. Beim Transport profitiert RN Laboratories von der idealen Infrastruktur mit Lieferwegen auf der Strasse, Schiene und dem Wasser.

Das 1996 gegründete Unternehmen hat bereits den Baustart für die neue Produktions- und Lagerstätte mit einem symbolischen Spatenstich vollziehen können. Nach Fertigstellung soll dort eine effiziente Produktion mit höchster Qualität realisiert werden. Dafür wird RN Laboratories acht Mitarbeitende beschäftigen. jh

Aktuelles im Firmenwiki