Remo Noser kehrt als COO zu Noser Engineering zurück

07. September 2020 14:40

Winterthur - Per 1. September hat Remo Noser den Posten des COO bei Noser Engineering übernommen. Der neue operative Leiter des Software-Unternehmens der Noser Group war zuletzt bei der Axept AG tätig. Für Noser Engineering hatte Remo Noser schon von 2011 bis 2014 gearbeitet.

Mit Remo Noser kehre „ein bekanntes Gesicht zu Noser Engineering zurück“, schreibt Noser Engineering in einer Mitteilung zur Ernennung von Remo Noser zum COO. Der neue COO war  bereits 2011 bis 2014 für das Software-Unternehmen der Noser-Gruppe aktiv. Zuletzt hatte Remo Noser jedoch als Leiter Produktmanagement von Business Software und Partner bei der Axept AG gearbeitet.

„Ich freue mich ausserordentlich, dass mit Remo die nächste Generation aus der Noser-Familie in die Gruppe eintritt und mitverantwortlich ist, dass der erfolgreiche Weg der Noser Engineering auch in Zukunft weitergeführt wird“, wird Ruedi Noser, Inhaber der Noser Group und FDP-Ständerat (ZH), in der Mitteilung zitiert. Für Herbert Ender, CEO von Noser Engineering, wird Remo Noser „als COO und Geschäftsleitungsmitglied einen wesentlichen Beitrag beisteuern, damit wir unsere Wachstumsstrategie noch erfolgreicher und konsequenter umsetzen werden“. hs

Aktuelles im Firmenwiki