Region Baden-Brugg fördert Solarenergie

17. Juni 2020 13:23

Turgi AG - Die Initiative „Regionale Identität Baden Brugg“ hat einen Solarwettbewerb lanciert. Durch Sponsoren wie die Regionalwerke Baden sind dabei Preisgelder von insgesamt 10'000 Franken ausgelobt. Durch den Wettbewerb soll der Solarausbau gefördert werden.

Die Regionalwerke Baden machen als einer der Sponsoren auf das Projekt Tage der Sonne 2020 Aargau +Plus aufmerksam. Durch diesen Wettbewerb will „Regionale Identität Baden Brugg“ den Ausbau der Solarenergie fördern. Der Wettbewerb findet bis zum 6. Juni 2021 in Baden, Brugg und Bad Zurzach statt.

Dabei können Interessierte bis zum 31. Oktober 2020 ein Gebäudeobjekt mit Photovoltaikanlage anmelden. „Alle Mieterinnen und Mieter, Gemeindevertreterinnen, Gemeindevertreter und Verwaltungen, sowie Eigentümerinnen und Eigentümer von Gebäuden“ können sich daran beteiligen, heisst es in einem Flyer. Anschliessend können die Teilnehmenden am Wettbewerb ihre Unterstützung für das entsprechende Objekt ausdrücken, um die Gewinnchancen zu erhöhen. jh

Mehr zu Erneuerbare Energien

Aktuelles im Firmenwiki