Die 2013 installierte Weihnachtsbeleuchtung verbreitet noch heute weihnachtliche Stimmung in Schlieren. Die Lage für den Einzelhandel ist aber dieses Jahr schwierig – und daran ist nicht der Nebel schuld. Bild: zVg

PRO Schlieren hilft mit Geschenkgutscheinen

18. Dezember 2020 14:43

Schlieren ZH - PRO Schlieren bietet einen Geschenkgutschein, der in über 30 Läden und Restaurants der Stadt eingelöst werden kann. Damit können die Wirtschaft und das Gewerbe ausgefallene Weihnachtsessen kompensieren und dabei die Gastronomie und den Detailhandel unterstützen.

Der Ausklang des Jahres 2020 bildet für die Gastronomie und den Detailhandel nicht nur in der Stadt Schlieren eine besondere Herausforderung. Zwar konnte auch dieses Jahr die Weihnachtsbeleuchtung angezündet werden, die 2013 von der Standortförderung in Zusammenarbeit mit PRO Schlieren dank Spenden nicht nur des Detailhandels installiert werden konnte. Aber viele Restaurants und Geschäfte leiden unter den Restriktionen, mit denen die Corona-Pandemie gebannt werden soll. Dabei schenkt auch der Ausfall der traditionellen Weihnachtsessen vieler Unternehmen ein. 

PRO Schlieren und Shopping Schlieren lancieren deshalb einen Geschenkgutschein. Dieser richtet sich namentlich an Unternehmen, die sich bei ihren Mitarbeitenden bedanken und sie für den Ausfall der Weihnachtsessen kompensieren wollen. Diese Gutscheine gibt es für 25 und für 50 Franken. Sie können in über 30 Restaurants und Läden der Stadt eingelöst werden, teilen die beiden Interessenvereinigungen mit. 

Bestellungen nehmen PRO Schlieren und Shopping Schlieren unter der email-Adresse info(at)proschlieren(dot)ch entgegen. stk

Aktuelles im Firmenwiki